BlogEntry

Stille

... herrschte hier im Blog nun schon seit mehreren Monaten. Das könnte zum einen an dem miesen Wetter der vergangenen Monate gelegen haben (was ziemlich schreibfaul macht) - zum anderen vielleicht auch daran, dass wir zur Zeit fleißig am Basteln von neuen Tracks sind.

Insgesamt vier Stück davon haben wir in der Pipeline. Die aktuellen Arbeitstitel klingen etwa so: "XOR", "Panzerkraft", "Agony", "The Force of a Million Wars" und "Freeze".

neue Tracks

Das Agony wird ein eher ruhiges, melancholisches bis nachdenkliches Stück werden. Es steht bisher die Songstruktur komplett, also auch mit allen Riffs, Syths und Chören. Was noch fehlt, ist ein entsprechender Text. Da arbeitet Eric auch schon seit mehreren Wochen dran - einzelne Fragemente sind vorbereitet, jetzt muss da noch ein großes Ganzes draus entstehen.

Beim XOR wird es schon mehr zur Sache gehen. Hier haben wir einmal versucht, einen Track fast komplett auf Triolen aufzubauen, was gar nicht so einfach ist. In seiner Gesamtheit wird der Track aber auch schön kompakt sein und sicher dafür sorgen, dass sich bei dem einen oder anderen unwillkürlich der Kopf in heftige Auf- und Abbewegungen versetzten wird.

The Force of a Million Wars wird auch wieder etwas schneller werden, das zeigt schon allein das angeschlagene Tempo von 160BPM. Bei diesem Track sind wir uns noch nicht ganz sicher, ob er in der aktuellen Fassung in unser Repertoir einfließen wird, denn beim letzten Probehören hat er uns doch nicht mehr so ganz vom Hocker gehau'n. Da müssen wir zur nächsten Probe noch mal ran - ans Songwriting. Einige gute Ideen sind sicher vorhanden, nur müssen wir die noch mit anderen guten Ideen anreichern, damit da ein Ganzes draus wird.

Der Name Panzerkraft könnte vielleicht etwas abschreckend wirken, doch ist das ja aller Wahrscheinlichkeit nach auch nur ein Arbeitstitel um uns die geplante Atmosphäre beim Schreiben des Tracks vor Augen zu führen. Wie sich vermuten lässt, wird es stimmungsmäßig eher Richtung Endzeit gehen aber dennoch ein ziemlich schneller Track mit eingestreuten ruhigeren Passagen werden.

Mit Freeze planen wir einen etwas epischeren Track zu schaffen. Der bisher entworfene Einstieg vermittelt eine ungemein düstere Atmosphäre geprägt von raumfüllenden Synths und demonischen Samples im Hintergrund. Bisher ist, wie gesagt, der Einstieg geschafft und wir arbeiten jetzt den restlichen Track aus.

endlich wieder live!

Damit wir unsere Tracks nicht nur für uns und die Website schreiben, sondern sie auch Live dem geneigten Hörer um die Ohren hauen können, werden wir sehr wahrscheinlich am 11. Juli 2009 bei bestem Sonnenschein auf dem "Sommer-Open-Air" im JBZ-Gaschwitz spielen! Wir freuen uns schon jetzt riesig auf den Gig und hoffen, dass sich dort so viele Leute wie möglich versammeln - schließlich ist der Eintritt frei! Streicht euch also am besten noch heute den 11.6.09 in eurem Kalender rot an! Weitere Updates zum übrigen LineUp und andere Infos werden wir wieder hir im Blog veröffentlichen.


Außerdem planen wir gegen Ende des Jahres beim "Battle of the Bands" am MPI in Dresden unsere Tracks zum Besten zu geben und hoffen auch da auf reichlich "Peoples" in der "Crowd" vor der "Stage".


Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

blogDetailComments (form and list)

1 Message

Seite 1 von 1 1

#1  thirteen8ball schrieb am 03.05.2009 22:05 answer email

Ne Geil! freu mich schon auf euren nächsten Auftritt.

eine Message schreiben


Hello Spain! (Updated)

Montag 04. Januar 2010

Mit der Überschrift haben wir es schon etwas vorweg genommen: Alex wird uns im Februar verlassen und das kalte graue Deutschland gegen das heißblütige Spanien tauschen.mehr...


Follow us on Twitter

Montag 04. Januar 2010

Das neue Jahr wollen wir auch gleich mit etwas neuem beginnen: dem AUDIOMATICS-Twitter-Account! Hier zu finden: twitter.com/AUDIOMATICSmehr...


MySpace Redesign

Freitag 25. September 2009

Wir haben unser MySpace Profil unserem aktuellen Websitelayout angepasst. mehr...


Diese Seite bookmarken:Mister Wongdigg.comdel.icio.usLinkaARENAstumbleupon.com